Zum Inhalt

KATEGORIEN

Max Prosa und co.

Das Genre der Songwriter hat in Deutschland in letzter Zeit eine ganze Menge talentierte Jungs ans Licht gebracht. Max Prosa, Axel Bosse, Tim Bendzko und Philip Poisel und viele mehr. Was sie gemeinsam haben? Sie singen mit ganz viel Gefühl- von Gefühlen, etwas Gesellschaftskritisch und sehr auf sich und ihre Welt bezogen und geben uns das Gefühl einer ruhigen Perspektive- das Leben des kleinen Glücksmoments in dieser Schnelllebigkeit. Ich denke mit ihnen bricht eine neue Phase in der „Jugendmusikkultur“ an, wenn das nicht schon längst geschehen ist. So wie die Bands von Audiolith aufrütteln, werden die Leute vom „Cafe Noir“ noch in aller Munde sein. Umso besser, dass ich Max Prosa schon jetzt live gesehen hab- am Samstag in der 1. Reihe beim Laternenfest in Halle! Unglaublich schön! (Demnächst mache ich vielleicht auch noch ein Video von seinem Auftritt fertig, das zeig ich euch natürlich, wenn es einigermaßen sehenswert geworden ist!)

 

(Nur, dass ihr nicht denkt, ich erzähle Schund: hier sind wir dann wirklich in der 1. Reihe!) :

So jetzt gebt mal ein Statement ab: Hört ihr Bosse, Kettcar, Max Prosa, Philip Poisel o.ä.?
Wenn ja, warum mögt ihr die? Wenn nein, warum nicht?

Published inSchreiben

3 Comments

  1. Wie ich dich beneide! Die Künstler sind alle genial, ich bin sowieso der Fan von deutschen Lyrics mir persönlich hat es Philip Poisel angetan…wie viele andere auch denken: Die Stimme ist der wahnsinn! Tolle Bilder :)

    • hihi du bist ja ein Peiler (wegen der Cmts^^) Jaaa Philip Poisel ist mega klasse, den hätte ich lieber gesehen, aber ich konnte es mir ja nciht aussuchen ;D Naja und die Bilder haben nicht grad die beste Qualität- du weißt ja : iPhone Cam ist gut, solange die Belichtung stimmt…:)

  2. Kettcar höre ich auch gerne, Bosse auch noch, der Rest ist mir schlichtweg zu „ruhig“. Ich bin mehr in der Punkszene unterwegs, muss man wissen. :)

    Liebe Grüße
    Diana
    http://spiegelklappern.blogspot.com

Kommentar schreiben:

Close
%d Bloggern gefällt das: