Zum Inhalt

Über Josephine

Lebt aktuell in Leipzig. Amtierende Leipziger Stadtmeisterin im Poetry Slam. Ist freiberufliche Autorin, Moderatorin, Workshopleiterin und mehr. Geboren 1993 in Magdeburg, aufgewachsen auf dem Land. Hat in Halle (Saale) den 2-Fach-Bachelor of Arts in Politikwissenschaft und Wirtschaftswissenschaften abgeschlossen. Schreibt und liest seit der Grundschule. Findet es komisch, in der dritten Person über sich selbst zu schreiben, aber das soll wohl seriöser wirken und unseriös ist sie ja schon oft genug. 

ZUR VITA

 

GESCHRIEBENES & GESPROCHENES WORT

Seit Februar 2013 in der deutschsprachigen Poetry-Slam-Szene aktiv. Amtierende Leipziger Stadtmeisterin. Performte 2015 und 2016 in Kalifornien. Stand im Juni 2017 zum ersten Mal mit einem abendfüllenden Soloprogramm auf der Bühne. Initiatorin der Lesebühne Die Satzinsel. Gewinnerin des vom Energieministerium Mecklenburg Vorpommerns veranstalteten Klimaschutzwettbewerbs 2015 “Hart am Limit – Poesie für prima Klima”. Neben Slam Poetry schreibt sie Auftragstexte, Kurzgeschichten, Blogartikel und journalistische Beiträge. War freie Mitarbeiterin in der Lokalredaktion der Mitteldeutschen Zeitung und in der Unimono-Redaktion von Radio Corax.
Publikationen in Anthologien und Zeitschriften: Ort der Augen Nr. 03/2016 (Dr. Ziethen Verlag), Saalekurier, Lautstärke ist Weiblich (Satyr Verlag, erschienen 09/2017).

KOMMENDE AUFTRITTE VIDEOS ANSEHEN

 

MODERATION & ORGANISATION

Josephine moderiert und organisiert Poetry Slams und vergleichbare Formate. Aktuell ist sie für zwei regelmäßig stattfindende Veranstaltungen als Moderatorin und Mitorganisatorin (Booking, Design & Werbung) tätig: Von Oktober 2013 bis November 2017 für die Kleinkunstshow Kunst Gegen Bares in Halle, seit Januar 2017 für den Topical Island Poetry Slam in Leipzig.
Ausgewählte Veranstaltungen, die sie moderiert und organisiert hat: Poetry Slams zum Campusfest in Leipzig und Merseburg, Unicef Benefizkonzert in Halle, Poetry Slams in Halle, Dessau und Freiberg, Songslams in Köthen und Halle.

WORKSHOPS

Josephine gibt seit Mitte 2014 Poetry-Slam-Workshops und leitet Schreibwerkstätten. Im Juni 2017 nahm sie an der Fortbildungsveranstaltung “Slamcamp – die Fachtagung für Poetry Slam Workshop” teil. Hat als Workshopleiterin Erfahrungen in der Arbeit mit Studierenden, FSJlern und Heranwachsenden der Klassenstufe 5-12.
Ausgewählte Institutionen, an denen sie Workshops gegeben hat: German International School of Silicon Valley in Mountain View (Kalifornien), Martin-Luther-Universität Halle/Wittenberg, Gymnasium Schloss Plön, Sekundarschule “Helene Lange” in Wolfen, Norbertusgymnasium Magdeburg, DRK Freiwilligendienste Sachsen-Anhalt.

DESIGN

Entwirft in ihrer Freizeit Grafiken und erstellt Websites auf Basis von WordPress. Viel Herzblut fließt zudem in die Gestaltung der Blueten Staub Beutel und die daran angelegten Gewinner_innenbeutel vom TIP Slam.
Beispiele für Websites, die sie gestaltet hattipslam.de | praxisimnorden.de | fuxxig.de

ZUM PORTFOLIO ZU DEN BEUTELN

 

DER BLOG

Der gedankenschwere Kopf und das übersteigerte Mitteilungsbedürfnis sorgen dafür, dass sie diesen Blog nun schon seit März 2012 als Ventil missbraucht. Der Blog spiegelt die Abgründe ihrer gedanklichen Langeweile wider. Realität und Fiktion vermischen sich auf dem Blog genauso wie in ihrem Kopf. Innerhalb der Kategorien Leben, Schreiben, Knipsen und Reisen schreibt sie über zwischenmenschliche und kulturelle Themen und bewegt sich im Spannungsfeld von Gegensätzen wie Fernweh und Heimweh, Sinnsuche und Sinnentleerung, Perfektion und Prokrastination. Über Leser_innenfeedback freut sie sich, aber nur wenn es nett ist.


Buchungsanfragen, Feedback, Kooperationsangebote oder generelle Fragen können per Kontaktformular gesendet werden – alternativ auch als Nachricht an die Facebook-Fanpage.

Close