Zum Inhalt

AGB & Widerrufsbelehrung

Springe zur Widerrufsbelehrung

AGB der Blueten Staub Beutel

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen
(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen mir und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

(2) „Verbraucher“ in Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes
(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für eine Bestellung der Blueten Staub Beutel

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

Josephine von Blueten Staub
Klosterstraße 10
D-06108 Halle (Saale)
Ust.-IdNr.: 110 / 239 / 00280

zustande.

(3) Die Präsentation der Beutel stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot meinerseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
(4) Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er in einer Mail seinen Wunschbeutel bestellt. Dies betrifft keine Nachfragen per Mail. Bei Sonderanfertigungen gilt der Zeitpunkt eines gemeinsam, fertig entwickelten Motives als bindend, dass heißt, sobald die finale Skizze angefertigt wird.

(5) Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen: Ich schicke dir die Bestelldaten per E-Mail zu. Die AGB kannst du jederzeit auch unter www.blueten-staub.de/?page_id=3025 einsehen. Deine Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht über das Internet zugänglich.

§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit
(1) Zu den angegebenen Preisen fallen keine zusätzlichen Kosten an.

(2) Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per Vorabüberweisung oder per Barzahlung bei Abholung.

(3) Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorabüberweisung gewählt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen. Die Lieferung wird erst nach Zahlungseingang losgeschickt.

§4 Lieferung
(1) Aktuell verfügbare Beutel sind sofort versandfertig. Neu angefertigte Beutel sind erst nach 2-4 Tagen versandfertig. Sonderanfertigungen brauchen i.d.R. 4-6 Tage (inkl. Dauer von Absprache/ Motivfindung/ Skizze) Beim Eintritt von Sonderfällen – (beispielsweise Abwesenheit oder Krankheit) werde ich dem Verbraucher dies in der Antwort auf seine Bestellungsmail mitzuteilen und ihn über die daraus folgende Verzögerung zu informieren.

(2) Sollte nach Bestellung ein Sonderfall eintreten (Krankheit o.ä.), sodass ich plötzlich nicht in der Lage bin, die Bestellung in der §4 Abs,. 1 vermerkten Dauer zu bearbeiten, verpflichte ich mich, dies dem Verbraucher umgehend mitzuteilen und ihm die voraussichtliche Verzögerung anzugeben. Bei einer daraus folgende Verzögerung wird der Verbraucher nicht entschädigt (keine Preiserlässe o.ä.), jedoch ist es dem Verbraucher gestattet, die Bestellung widerrufen und im Sinne der Widerrufsbelehrung vorab geleistete Zahlungen von mir erstattet zu bekommen.

(3) Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorabüberweisung gewählt, so versende ich die Ware nicht vor Zahlungseingang. Die Barzahlung erfolgt direkt beim Erhalt der Ware.

§5 Eigentumsvorbehalt
Ich behalte mir das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

 

Widerrufsbelehrung

Du kannst deine Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (E-Mail, Facebooknachricht) widerrufen. Bevor du die Ware zurücksendest, nimm bitte mit mir Kontakt auf, damit wir alles Weitere (ggf. Ersatz oder Erstattung) klären können. Die Frist beginnt mit dem Eingang der Ware beim Empfänger – Ausnahmefall siehe AGB §4 Abs.2. Bei Bestellung bekommst du meine AGB & Widerrufsbelehrung, damit ich der Erfüllung meiner Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie meiner Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB nachkommen kann. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

Josephine von Blueten Staub- per Kontaktformular oder per Nachricht an die Facebookfanpage

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Kannst du mir den empfangenen Beutel nicht oder nur im verschlechterten Zustand (Benutztungsspuren, Flecke o.ä.), musst du mir insoweit Wertersatz leisten. Verschlechterter Zustand bedeutet im Detail der Gebrauch des Beutels, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Nimm unbedingt vor der Rücksendung Kontakt zu mir auf, damit wir Versandart etc. besprechen können. Die Erstattung von Zahlungen werden innerhalb von 30 Tagen erfüllt. Die Frist beginnt für dich mit der Absendung deiner Widerrufserklärung, für mich mit dem Empfang deiner Nachricht.

Ende der Widerrufsbelehrung

Close