Zum Inhalt

Josephine von Blueten Staub

Josephine ist Slam Poetin und Autorin, sie gibt Poetry Slam Workshops, moderiert und organisiert Shows und prokrastiniert auf ihrem Blog oder mit Web- und Grafikdesign.
Josephine von Blueten Staub
Josephine von Blueten Staub04/02/2018 at 12:53pm
Heute vor ziemlich genau fünf Jahren* stand ich zum ersten Mal auf einer Bühne - und zwar bei der von Katja Hofmann organisierten Show "Poeten gegen Sänger". Ich war furchtbar aufgeregt und irgendwann furchtbar betrunken. Mein Auftritt war auch eher furchtbar, aber trotzdem waren alle nett zu mir und meinten, dass ich bloß noch ein bisschen üben und etwas weniger trinken sollte. Das hab ich gemacht (also ersteres) und siehe da: ich habe aus Halle den Absprung geschafft und wohne heute in Leipzig (lol).
Was ich eigentlich sagen will: Danke Katja - für die Auftrittsmöglichkeit damals, für das Lostreten einer ganzen Menge aufregender Ereignisse und natürlich auch für den Alkohol. <3

(*Okay, eigentlich war gestern mein 5-jähriges Jubiläum, aber ich feiere es trotzdem einfach heute Abend beim Livelyrix Poetry Slam Jena im Februar, aber natürlich mit nicht ganz so viel Alkohol, man wird ja nicht jünger, aber der Kater wird schlimmer.)
PS: Das Bild entstand übrigens nicht beim ersten Auftritt, sondern etwa ein Jahr später.
Josephine von Blueten Staub
Josephine von Blueten Staub22/01/2018 at 12:38pm
Morgen Abend moderiere ich den Topical Island Poetry Slam - Dead vs. Alive im Beyerhaus Leipzig. Für die Siegerin bzw. den Sieger des Abends gibts einen selbstgemachten Beutel, der vor Ort noch mit allerhand Tand befüllt wird. Das wird groß!
Josephine von Blueten Staub
Josephine von Blueten Staub21/01/2018 at 8:52pm
Fotograf: Marvin Ruppert Fotografie
Josephine von Blueten Staub
Josephine von Blueten Staub05/01/2018 at 8:50pm
Ich habe gerade „2k18“ gegoogelt, um vermeintliche Bildungslücken zu schließen, bin jetzt aber noch verwirrter als zuvor.
Jetzt mal ehrlich: was geht euch durch den Kopf, wenn ihr „2k18“ statt „2018“ schreibt?
Josephine von Blueten Staub
Josephine von Blueten Staub31/12/2017 at 9:26pm
Überraschung: Planlose und kurzentschlossene Leipziger_innen sollten jetzt ins TANZCAFÉ ILSES ERIKA sputen - denn dort lese ich gleich als Teil der Silvestershow einen Herzenstext. Außerdem und vor allem können wir dort sentimental aufs Jahr 2017 zurückblicken und dann mit Sekt auf das neue Jahr anstoßen.
Allen anderen, die sich für was langweiligeres entscheiden, wünsche ich trotzdem eine gute Feierei. Wir sehen uns nächstes Jahr.

Schlagwort: Ruinen

Close