Zum Inhalt

Über Josephine

Ist 1993 in Magdeburg geboren. In der Grundschule hat sie das Schreiben gelernt und seit dem nicht mehr damit aufgehört. Seit 2013 ist sie in der Poetry Slam-Szene aktiv, Sie arbeitet und lebt in Leipzig, wo sie 2017 die Poetry Slam-Stadtmeisterschaft gewann. Neben ihrem Dasein als Autorin und Bühnenpoetin organisiert und moderiert Josephine Veranstaltungen und gibt Poetry Slam- und Schreibworkshops. Sie hat einen mittelmäßigen Humor, aber eine starke Pollenallergie. Manchmal findet sie es komisch, in der dritten Person über sich selbst zu schreiben, aber das soll angeblich seriöser wirken und unseriös ist sie schon oft genug. 

GESCHRIEBENES & GESPROCHENES WORT

Josephine schreibt Texte, die ihr einfach so einfallen oder im Rahmen von Auftragsarbeiten. Wenn sie damit zufrieden ist, liest und performt sie ihr Geschriebens im Rahmen von Poetry Slams, Lesungen und ähnlichen Literaturveranstaltungen im gesamten deutschsprachigen Raum (und auch darüber hinaus).

Am 01. März 2019 erscheint ihr Debut:
NACHTSCHATTENGEWÄCHSE
Bühnentexte und Kurzgeschichten.
ISBN: 978-3954611300
Lektora Verlag, Paderborn 2019

Ausgewählte Publikationen in Anthologien:

  • Slamsala Bumm (Hrsg. Dean Ruddock, Lektora Verlag 2018)
  • Lautstärke ist Weiblich (Hrsg. Nora Gomringer & Clara Nielsen, Satyr Verlag 2017)
  • Ort der Augen Nr. 03/2016 (Dr. Ziethen Verlag)

MODERATION & ORGANISATION

Josephine moderiert und organisiert seit Ende 2013 Poetry Slams und vergleichbare Formate. Seit 2017 ist sie Moderatorin und Mitorganisatorin des monatlich stattfindenden Topic Slam im Beyerhaus Leipzig. Seit Oktober 2018 moderiert und organisiert sie zudem in der gleichen Spielstätte die Kleinkunstreihe Talentgroschen

WORKSHOPS

Seit Mitte 2014 bietet Josephine Poetry Slam-Workshops für Jung bis Alt an. Im Juni 2017 nahm sie an der Fortbildungsveranstaltung „Slamcamp – die Fachtagung für Poetry Slam Workshop“ teil. Hat Erfahrungen in der Arbeit mit Heranwachsenden der Klassenstufe 5-12, Studierenden, FSJlern und Erwachsenen.  Man kann sie als Workshopleiterin buchen. Bei Interesse und für mehr Informationen bitte das Kontaktformular benutzen.


Buchungsanfragen, Feedback, Kooperationsangebote oder generelle Fragen können per Kontaktformular gesendet werden – alternativ auch als Nachricht an die Facebook-Fanpage.

Close